HAFTUNG/RECHTE

im Rahmen der Ausschreibung des H13 Niederoesterreich Preis für Performance

 

Durch die Teilnahme am Wettbewerb erklären sich die Teilnehmer_innen mit den Wettbewerbsbedingungen einverstanden und sind vorbehaltlos mit dem Ausschluss des Rechtsweges einverstanden. Die Teilnehmer_innen nehmen zur Kenntnis, dass die Auslober_innen sowie deren Partner_innen und Beauftragte keine Haftung für Schäden an der Einreichung sowie für Schäden, die durch die Einreichung verursacht werden, übernehmen. Die Teilnehmer_innen räumen dem Kunstraum Niederoesterreich für alle zur Verfügung gestellten Beiträge (Fotos, Texte und Illustrationen) und ggf. Fotografien, Videomitschnitte und Tonaufzeichnungen der zur Aufführung gebrachten Sieger-Performance das unentgeltliche, zeitlich, räumlich und inhaltlich unbeschränkte, nicht ausschließliche Nutzungsrecht an sämtlichen Urheber- und Leistungsschutzrechten ein. Das Nutzungsrecht gilt im Zusammenhang mit dem H13 Niederoesterreich Preis für Performance, einschließlich der Veröffentlichung in Druckwerken, im Internet, auf Datenträgern sowie in der darauf bezogenen Werbung. Ggf. haben Einreicher_innen für die Anmeldung von Schutzrechten selbst Sorge zu tragen. Weiters erklären sie, dass durch die Teilnahme am Bewerb keine Rechte Dritter, insbesondere Urheberrechte, verletzt werden und halten die für die Veröffentlichung Verantwortlichen von Ansprüchen Dritter schad- und klaglos. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Datenschutzbestimmungen im Bewerbungsprozess

 

Der Kunstraum Niederoesterreich als Teil der NÖ Festival und Kino GmbH und der NÖ Kulturwirtschaft GesmbH. (NÖKU-Gruppe) hält sich an die angeführten Datenschutzbestimmungen

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden