Kunst Raum Niederösterreich

Ansichtssache 28 03 2008 - 10 05 2008

  © Thomas Freiler

Teilnehmende KünstlerInnen:
Katarina Matiasek, Edgar Lissel, Tatiana Lecomte, Dariusz Kowalski, Birgit Graschopf, Thomas Freiler, Katharina Gaenssler, Nina Dick, Michael Aschauer

Die Position, welche in dieser Fotografie-Ausstellung angesprochen wird, beschäftigt sich nicht mit der „Glaubensfrage“ zwischen „analog“ oder „digital“ und der Frage nach „Realität“. Zu eindeutig ist jedes, auch analog aufgenommene Bild ein Ort der Konstruktion, was hier auch gezeigt wird, sondern als Wechsel von einem Weltbild fixer Standpunkte zu einer Hinwendung in Richtung offener Systeme.

Kuratorin: Jutta Strohmaier