Kunst Raum Niederösterreich

Vienna Art Week 16 11 2017 18.00H - 20.00H

DO 16 11 2017 im Rahmen der Ausstellung Flüchtige Territorien

18.00H Kurator_innenführung mit Maren Richter und Klaus Schafler

19.00H Lecture Performance mit Peter Fend

Betreten Sie gemeinsam mit den Kurator_innen Maren Richter und Klaus Schafler (un)bekannte Gebiete und weiße Flecken auf der Landkarte! In der Ausstellung „Flüchtige Territorien“ geht es um ein brandaktuelles Thema: Räume und ihre (geo)politischen, ökologischen und ökonomischen Aspekte. Die Kurator_innen Maren Richter und Klaus Schafler gestalten im Rahmen der Vienna Art Week eine performative Führung durch die von ihnen zusammengestellte Schau und zeigen künstlerische Investigationsarbeiten zu umkämpften Territorien auf der ganzen Welt. Die (virtuelle) Exkursion wird auch zu in Wien bekannten Orten führen wie dem Hafen Albern oder Rothneusiedl. Recht, Gesetz, Politik, Ökonomie, aber auch Emotionen spielen bei der Aneignung von Territorien eine wesentliche Rolle, zudem Faktoren wie Klimawandel, schwindender Lebensraum, (Neo)Kolonialismus, Utopien und Mythologien.

Im Anschluss findet eine Lecture Performance von Peter Fend statt.