Eröffnung Kunstraum Niederoesterreich

Einführung / Kurzbeschreibung

Wir feiern die ERÖFFNUNG des KUNSTRAUM NOE mit einem großen Fest.

Wir feiern die ERÖFFNUNG des KUNSTRAUM NOE mit einem großen Fest.

Begrüßung: Dr. Christiane Krejs, Künstlerische Leiterin
Offizielle Eröffnung: Dr. Petra Bohuslav, Landesrätin für Kultur
Eröffnung der Ausstellung „Profiler“ in Anwesenheit der teilnehmenden KünstlerInnen: Judith Fegerl, Nikolaus Gansterer, Siggi Hofer, Jochen Höller, Anna Jermolaewa, Stephan Lugbauer und Élise Mougin.

LIVE: Rockband „LIARS“, New York
DJ-Line: Natalie Brunner und Gerlinde Lang von FM4.
Der überdachte Innenhof des Palais Niederösterreich wird zum Dancefloor.

INTRO: Der Künstler Michael Kienzer hat sich in seiner Arbeit vielfach mit dem Teppich als kulturelles und gesellschaftliches Symbol auseinandergesetzt. Für die Eröffnung des KUNSTRAUMS NOE hat er ein Kunstobjekt geschaffen, das das Spannungsverhältnis zwischen dem emanzipatorischen Anspruch der Kunst und der „GeschichtsMÄCHTIGkeit“ eines historischen Ortes, wie es das ehemalige Landhaus ist, thematisiert. Über Michael Kienzers Teppich betreten die BesucherInnen das Palais Niederösterreich und gehen durch den Innenhof zum KUNSTRAUM NOE.

PROFILER: Für die Eröffnungsausstellung haben sich sieben KünstlerInnen in Projekten mit den Land NÖ auseinandergesetzt. Die Arbeiten von Judith Fegerl, Nikolaus Gansterer, Siggi Hofer, Jochen Höller, Anna Jermolaewa, Stephan Lugbauer und Élise Mougin zeigen ihre Sicht auf diese Region.

MUSIK: Einer der Höhepunkte des Abends wird der Auftritt der in zahlreichen Musikmedien hymnisch gefeierten New Yorker Rockband „LIARS“ sein, die bei uns eines ihrer raren Österreich-Gastspiele geben.

Teilen

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden